Weblogs

wäsche waschen

  • Posted on: 16 November 2011
  • By: Cori

Hallo,

wollte heute Wäsche waschen... Aaron krabbelt fröhlich hinter mir her.. ich habe alle Wäsche aus dem Wäsche korb bereits in die Maschine getan und habe die Waschmaschine schon anständig zugemacht, damit Aaron nix rausnehmen kann. Ich gehe in die Wohnung, und schaue ob irgendwo noch was liegt und aufeinmal hör ich die Maschine die Öffnung verriegeln und Wasser zu pumpen. Komm ich ins Badezimmer (mit etwas Wäsche auf dem Arm) hat Aaron bereits die Stufe Pflegeleicht gewählt (30°) und die Maschine auf dem seperaten Knopf gestartet... Hmpf... Ich muss ihm wohl noch beibringen bei welcher Gradzahl welche Wäsche gewaschen werden muss. Aber: Schlaues Kind :) (das übrigens seit heute versucht die unbekannten Welten der Wohnzimmercouch selbst zu erklettern: das gelobte Land: die Fensterbank!)

Soviel von uns :)

der neue HochtrocknerPlatz ...

  • Posted on: 18 June 2011
  • By: derDaniel

So, nun ist es endlich so weit und es gibt mal wieder etwas neues von uns zu lesen. Dafür muss natürlich erst auch mal etwas neues passieren. Aaron kann jetzt krabbeln und das macht er gar nicht so schlecht und natürlich nur wenn er top fit ist, sonst überfordert ihn das ein wenig. Die Videos dazu gibt nächsten Monat, weil wir uns dann den Arbeitsspeicher kaufen können um mit dem VideoRechner wieder etwas machen zu können.

Was seit heute neu ist: In unserem seltsamen Schranksystem im Flur gibt es jetzt 4 Böden. (Toom und der Säge, Bohrmaschine, Akkuschrauber .... sei dank)

Und wir haben unser Badezimmer etwas umgebaut und den Trockner auf die Waschmaschine gestellt und mussten diese neuen Möglichkeiten gleich erst einmal zusammen ausprobieren ...

Aaron fands gut, und ist ab sofort im neuen Nasa Raumfahrtprogramm aufgenommen worden, wo die ja Kids suchen, die auf irgendwelche weit entfernte Planeten zu reisen. Demnächst gibts den 1000 fachen Überschlag und da müssen wir schauen, wie wir für die Zeit Brei und Fläschchen bereitstellen können, aber was mal ein richtiger Weltraumtechniker werden will  ... haha

Nun ja, wir legen jetzt mal etwas die Füßchen hoch und genießen mal unseren Sonntag, der gleich anfängt.

Alles gute euch treuen Lesern und bis demnächst, derDaniel

 

endlich...

  • Posted on: 19 May 2011
  • By: Cori

Hallo ihr Lieben,

nachdem der beste Schwiegervater der Welt bemerkt hat, wir schreiben ja nix mehr, muss ich doch mal was dagegen tun. :) Aaron ist schon vor einer halben Stunde aufgewacht (mittlerweile 7 monate alt) und wollte trinken. Daniel und ich sind gestern spät ins Bett gekommen, und zudem hat Aaron um 3 Uhr gedacht dass die Nacht zuende ist und angefangen herumzubrabbeln. Konnten ihn nach 20 minuten aber doch noch überreden weiterzuschlafen. Apropo schlafen.. Er hat uns gestern einen gehörigen Schreck eingejagt:

Das ins-Bett-bringen funktioniert noch nicht so super, aber ich hab ihn gestern einfach mal so ins Bett gelegt. Er hat ein bissi gebrabbelt und auf einmal war alles leise. Wir beide dachten er wäre einfach eingeschlafen, und ich geh ins Schlafzimmer, und Aaron lag nicht in seinem Bett. Das kleine Beistellbett steht auf gleicher Ebene wie unser Bett und die eine Seite ist immer noch heruntergelassen. Aaron hat mit seiner guten Laune so stark gestrampelt dass er in unser Bett gefallen ist (mit dem Rücken unten) und ist dann selig eingeschlafen. Ich glaub die heruntergelassene Seite muss jetzt hochgebunden werden, bevor noch was schlimmes passiert.

Mutter und Sohn im Gras

So, ich bin müde, Daniel schläft noch, er muss in einer Stunde auf der Arbeit sein, vielleicht kann er noch ein bisschen Schlaf aufholen. (bis zur Arbeit ;) )
Aaron hat jetzt schlechte Laune, weiss nicht wo er nun aus Versehen hingerobbt ist...

Liebe Grüsse aus Kelkheim
DieWockels

(hier ist eins der
neuesten Bilder für alle die Fotos lieben ;) ---------->

 

Seiten